Die Soft Skills deiner Ration

Sehr häufig haben Betriebe das Gefühl, dass die Herde mehr Milch geben müsste.

Die berechnete Ration auf dem Papier sieht gut aus, ist aber für deutlich mehr Milch ausgelegt als die Herde tatsächlich schafft.

In dieser Podcast-Folge sprechen wir darüber:

    • warum es bei der Fütterung häufig um Soft Skills und nicht nur um die Ration auf dem Papier geht
    • welche Gründe es für diese „Lücke“ zwischen berechneter und tatsächlicher Milchmenge gibt
    • wie man die Einflussfaktoren findet und
    • wie schnell sich die Lücke schließen lässt.

Viel Spaß beim Hören wünschen

Denise und Astrid